5. Findorffer Klimastammtisch

4. March 2019 19:00 - 21:00
KlimaCafé
Adresse: Münchener Str. 146, 28215 Bremen

Heute: Klimafasten – ein Weg für mehr Klimaschutz und Klimagerechtigkeit?!

Unter dem Motto: Menschen, Gespräche und Antworten, möchten wir ab sofort einen Klima-Stammtisch in Findorff initiieren und etablieren. Alle BürgerInnen sind herzlich eingeladen sich einzubringen und teilzunehmen. Immer am 1. Montag eines Monats bieten wir die Möglichkeit, sich in lockerer und angenehmer Atmosphäre, über die Themenbereiche Klimawandel, Klimaschutz und Nachhaltigkeit auszutauschen. Die GastgeberInnen werden den Stammtisch moderieren. Alle BürgerInnen können sich gerne aktiv einbringen und natürlich Fragen stellen, die Ihnen zum Themenbereich am Herzen liegen, damit ein lebendiger und spannender Austausch in der Runde entstehen kann. Die möglichen Themenbereiche – die natürlich ergänzt werden können – sind: Wandel in der Gesellschaft, zukunftsfähige Gemeinschaften, Lebensstile, Alltagsroutinen, ökologisches Denken und Handeln, Wohnen und Energie, Konsum und Ernährung, Mobilität und Verkehr, grüne Stadtökologie und vieles mehr!

Bereits ab 18.00 Uhr ist das KlimaCafe geöffnet, damit wir uns mit Fingerfood und erfrischenden Getränken auf die Gesprächsrunde im Klima-Stammtisch einstimmen können.

Related upcoming events

  • 19. March 2019 17:00 - 19. March 2019 19:00

    Informationsveranstaltung Starkregen-Grundstücksentwässerung

    Mit hanseWasser GmbH – Ronald Wolter

    Es regnet stark und Grundstück, Keller oder Souterrain sind überflutet. Dies kann verschiedene Ursachen haben. In dieser Veranstaltung werden verschiedene Risiken und diesbezügliche Lösungen vorgestellt.

    Ort: KlimaCafé – Münchener Str. 146 – 28215 Bremen
    Teilnehmerzahl ist begrenzt, Anmeldung unbedingt erforderlich unter info@klimazone-findorff.de

  • 21. March 2019 20:00 - 21. March 2019 21:30

    Informations- und Diskussionsveranstaltung rund um die Themen der Versorgung und Pflege von älteren Menschen im Stadtteil.
    Mit den beiden Referentinnen
    - Dr. Maya Trapp, Hausarztpraxis im Jan Reiners Center, Hemmstraße und
    - Ilona Osterkamp-Weber, Vorsitzende des Bremer Pflegerates und Einrichtungsleitung bei der Bremischen Schwesternschaft vom Roten Kreuz e. V.
    wollen wir älteren Mitbürgern und Mitbürgerinnen , deren Angehörigen und allen Interessierten die Gelegenheit geben, über Themen im Zusammenhang mit Seniorenwohnen, Pflege, nachbarschaftlichem Zusammenhalt, Klimaschutz im Alltag zu sprechen. Die beiden Referentinnen werden einführend Ideen entwickeln, wie die Findorffer Angebote sinnvoll erweitert werden könnten. Von Ihnen als Gäste wollen wir erfahren, wo der Schuh drückt, was gut läuft und welche Bedürfnisse von älteren Menschen oder ihrer Angehöriger eventuell bisher noch nicht berücksichtigt werden. Wir freuen uns auf einen informativen und regen Austausch mit Ihnen.

    Eine Veranstaltung der Stadtteilgruppe von Bündnis90/Die Grünen Findorff

    Ort: Klima-Café, Münchener Straße 146. Der Eintritt ist frei.

  • 26. March 2019 19:00 - 26. March 2019 21:00

    Mit Leben in Findorff und Partner

    Findorff ist dicht bebaut und hat mit vielen Verkehrsproblemen und einem starken Parkdruck zu kämpfen. Die Ortsteile Bürgerweide und Weidedamm sind zusätzlich durch das hohe Verkehrsaufkommen bei Veranstaltungen auf der Bürgerweide, der Messe und der ÖVB-Arena belastet. Am 26. März treffen sich Initiativen und Vereine im Klimacafe und wollen ein Bündnis gründen, um gemeinsam Lösungen für die Verkehrsprobleme in Findorff zu erreichen. Die Verringerung des Autoverkehrs und die verstärkte Nutzung des ÖPNV sowie Verbesserungen für den Rad- und Fußverkehr bieten die besten Chancen, die betroffenen Ortsteile zu entlasten und gleichzeitig die Aufenthaltsqualität zu verbessern.

    Ort: Klima Café - Münchener Str. 146, 28215 Bremen - Teilnehmerzahl ist begrenzt, Anmeldung unbedingt erforderlich unter info@klimazone-findorff.de

  • 29. March 2019 16:30 - 29. March 2019 18:00

    Bremen räumt auf – Leben in Findorff und die Klimazone Findorff sind bei der großen Müllsammelaktion dabei. Wir wollen gemeinsam mit vielen HelferInnen die vermüllte "Bahnbrache" an der Hemmstraße säubern. Um Ausrüstung wie Müllsacke, Handschuhe und die Abholung des Unrats kümmern wir uns. Helfen Sie mit und räumen Sie mit uns die Bahnbrache auf!

    Treffpunkt: Hemmstraße Ecke Kastanienstraße um 16.30 Uhr .

  • 30. March 2019 12:00 - 30. March 2019 14:00

    Findorff ist nicht nur ein lebendiger und lebenswerter Stadtteil, sondern auch ein zukunftsfähiger. Deshalb werden wir dort gemeinsam Initiativen, Unternehmen und Einzelpersonen erkunden, die sich für einen alternativen Konsum von Lebensmitteln, Kleidung und Elektronik einsetzen.

     

    Anmeldung: Anne Emden, 0421-79 00 250 oder anneemden@bund-bremen.net

  • 1. April 2019 19:00 - 1. April 2019 21:00

    Heute: Bürgerschaftswahl 2019 – Was wird besser für den Klimaschutz in Bremen

    Mit anders-besser-leben e.V.  -  Doris de Cruz  und Klimazone Bremen-Findorff – Jürgen Schnier

     

    Unter dem Motto: Menschen, Gespräche und Antworten, möchten wir ab sofort einen Klima-Stammtisch in Findorff initiieren und etablieren. Alle BürgerInnen sind herzlich eingeladen sich einzubringen und teilzunehmen. Immer am 1. Montag eines Monats bieten wir die Möglichkeit, sich in lockerer und angenehmer Atmosphäre, über die Themenbereiche Klimawandel, Klimaschutz und Nachhaltigkeit auszutauschen. Die GastgeberInnen werden den Stammtisch moderieren. Alle BürgerInnen können sich gerne aktiv einbringen und natürlich Fragen stellen, die Ihnen zum Themenbereich am Herzen liegen, damit ein lebendiger und spannender Austausch in der Runde entstehen kann. Die möglichen Themenbereiche - die natürlich ergänzt werden können - sind: Wandel in der Gesellschaft, zukunftsfähige Gemeinschaften, Lebensstile, Alltagsroutinen, ökologisches Denken und Handeln, Wohnen und Energie, Konsum und Ernährung, Mobilität und Verkehr, grüne Stadtökologie und vieles mehr!

    Bereits ab 18.00 Uhr ist das KlimaCafe geöffnet, damit wir uns mit Fingerfood und erfrischenden Getränken auf die Gesprächsrunde im Klima-Stammtisch einstimmen können.

    Ort: Klima Café - Münchener Str. 146, 28215 Bremen, Teilnahme kostenlos. Plätze sind begrenzt.

  • 2. April 2019 18:30 - 2. April 2019 20:00

    Die Martin-Luther-Gemeinde und die Klimazone-Findorff bieten sechs Veranstaltungen mit unterschiedlichen Schwerpunkten zum Thema „Wohnen
    im Alter“ an.

    Gut Leben und Wohnen im Alter: Alles beim Alten lassen oder neue Schritte gehen?

    Heute: Selbstständiges Wohnen im eigenen Haus – Hausmodernisierung und Klimaschutz im Wandel

    Mit Martin-Luther-Gemeinde und Klimazone Bremen-Findorff

     

    Wie kann ich meine Wohnung/mein Haus anpassen? Wer berät und unterstützt mich dabei? Welche Hilfen kann ich mir organisieren? Es gibt viele Fragen zum Thema Hausmodernisierung. Heute geben kompetente ReferentInnen Antwort auf Ihre Frage.

    Ulrich Pollkläsener energiekonsens = Modernisieren - Rund ums Haus 60plus  

    Im Mittelpunkt stehen neben den fachlichen, technischen Themen primär die Inhalte: Gute Nachbarschaften, Behaglichkeit, Sicherheit, Hausberatung und natürlich der Umwelt -und Klimaschutz Im eigenen Haus. Fit werden für Gespräche mit Architekten, Ingenieure, Handwerker. Inhaltich wird das Reihenhaus, Bremer Haus im Fokus der Erläuterungen stehen.  Wie und was kann ich im Haus anpassen? Gebäudehülle-Dach, Fenster, Wände und Haustechnik-Wärme/Heizung  und Wohngesundheit-Raumklima und  Sicherheit- Einbruchschutz/Starkregen. Welche Investitionen sind sinnvoll? Wer hilft informiert und unterstützt mich dabei? Was kann für den Klimaschutz beitragen?

    Ulrike Brilling komfort e.V= Barrierefreiheit - Mobilität im Haus

    Wichtig sind: Leichte Erreichbarkeit, ohne Stufen, mit Aufzug, Abstellmöglichkeit Rollator, Rollstuhl, und Platz fürs Laufen mit Rollator/Rollstuhl, Badausstattung und Küchen für eingeschränkte Mobilität

    Und die Nähe zum ÖPNV

    Björn Jantzen  Bremer Aufbau-Bank = Finanzen/Kosten/Förderung                                 

    Hier erfahren Sie alles über das Themenfeld Wohnraumförderung

     

    NEU !!   Ort: Bremen  Neukirchstraße 86 - Martin-Luther-Gemeinde – Raum 1  -  Eintritt frei

  • 4. April 2019 18:00 - 4. April 2019 19:00

    Mit Elke Meier - Bremer Umwelt Beratung

    Vorgarten, Hauswand, Balkon, es gibt so viele Möglichkeiten für mehr Grün zu sorgen. Wir geben Tipps von der insektenfreundlichen Balkonpflanze bis zur Fassadenbegrünung. Es werden einjährige Kletterpflanzen in Anzuchttöpfe gesät, die alle Teilnehmenden mit nach Hause nehmen können.

    Teilnehmerzahl ist begrenzt, Anmeldung unbedingt erforderlich unter info@klimazone-findorff.de

  • 11. April 2019 20:00 - 11. April 2019 21:45

    Das ursprüngliche Ziel des Journalisten Craig Lesson ist zunächst, dem Blauwal zu begegnen. Doch dabei entdeckt er die Unmengen an Plastik im Ozean. Zusammen mit Tauchern und Wissenschaftlern untersucht er 20 Stellen in den Ozeanen unserer Welt mit dem Ergebnis, dass sich die Weltmeere in einem alarmierenden Zustand befinden. Sein Team schlägt funktionierende Lösungsansätze vor, die einen unmittelbaren Effekt hätten, der Verschmutzung entgegenzuwirken.

    Teilnehmerzahl ist begrenzt, Anmeldung unbedingt erforderlich unter info@klimazone-findorff.de

     

    A Plastic Ocean - Filmabend Craig Leeson, US 2016, 102 min., English mit dt. Untertiteln

    Veranstalter: Wasserforum Bremen in Kooperation mit BUND Bremen

  • 27. April 2019 14:00 - 27. April 2019 17:00

    Mit Initiative Leben in Findorff mit Bremen im Wandel

    Beim Findorffer Pflanzfest wollen wir den grauen Straßenraum an der Münchener Straße aufwerten. In einer Gemeinschaftsaktion unter dem Motto „Findorff blüht auf“ sollen die Baumbeete und Kübel im Straßenraum mit Pflanzen und Blumen bunter gestaltet werden. Dabei kommen möglichst bienenfreundliche, heimische Pflanzen zum Einsatz.  Pflanzenspenden und Pflanzpaten sind zum Fest willkommen.

    Treffpunkt: 14.00 Uhr KlimaCafe – Münchener Straße 146  – Teilnahme kostenlos

     

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen