Praktische Mitmachmöglichkeiten in der Klimazone-Findorff

Der Verein Klimazone Bremen-Findorff e.V. hat großes Interesse, dass Bürger*Innen sich mit uns gemeinsam für den Klimaschutz einsetzen.

Wie können wir gemeinsam für den Klimaschutz im Alltag aktiv sein? Eine vielgestellte Frage, aber es gibt doch eine Reihe von Möglichkeiten, den Klimaschutz in unseren Tag zu integrieren und im Stadtteil zu verankern, im eigenen Interesse, sowie für das Gemeinwohl.
Am besten gelingt das mit gegenseitiger Unterstützung und Motivation, eben in guter Nachbarschaft!

Klimaschutz zum Mitmachen! Dann wäre es schön, wenn sich viele Menschen engagieren. Alle sind willkommen! Frauen, Männer, Familien, Singles, Studenten*Innen, Schüler*Innen, Rentner*Innen, usw.

Aktiv vor Ort!

An diesen beiden Orten können wir immer Hilfe gebrauchen:

Im KlimaCafé

Das Klimacafé in der Münchener Straße ist der zentrale Treffpunkt für den gemeinsamen Austausch und Veranstaltungsort für vielfältige Aktionen.

Wir freuen uns über Unterstützung während der Öffnungszeiten und Veranstaltungen.

Am InfoMobil

Mit dem Klimamobil sind wir im Stadtteil unterwegs: Auf dem Findorffmarkt und bei Veranstaltungen und Events.

Wenn ihr gerne mit Menschen ins Gespräch kommt, die sich für Klimaschutz interessieren, dann seid hier genau richtig.

Mach mit!

Dies sind Themen, für die du dich mit uns einsetzen kannst. Worauf hast du Lust?

  • Klimaschutz allgemein
  • Klimaanpassung allgemein
  • Klimagerechtigkeit allgemein
  • Bauen-Wohnen-Energie
  • Mobilität-Verkehr
  • Konsum-Ernährung
  • Quartiersgestaltung
  • Presse- und Öffentlichkeitsarbeit/Pflege Website/Social Media

Beispiele und Ideen

Für das Klima haben wir uns schon vieles ausgedacht, und einiges haben wir auch schon angestoßen. Was sind deine Ideen?

  • Kleidertauschparty
  • Lebensmittel- und Geschenketausch
  • Experimente „100-km-Wettbewerbe“ Findorffer Bürger*Innen ernähren sich ausschließlich regional
  • Experiment „Halber Gelber Sack“ geht das? Findorffer Bürger*innen kaufen verpackungsfrei ein
  • Sharing – Das Leben leicht gemacht – denn ausleihen ist besser als kaufen
  • Lastenradverleih
  • Mehrweg statt Einweg: Alten Stoffen neues Leben schenken und Einwegartikel vermeiden
  • Klimaspielenachmittage
  • Pflanzfest Münchener Straße
  • Tag der Nachbarschaften