Datum

22.03.2023
Abgelaufen!

Uhrzeit

19:00 - 19:00

Preis

[EXTERN] Baustein Radverkehr – in vier Etappen zur Klimaneutralität

18. April , 4:08

„Der BUND Bremen und der ADFC Bremen veranstalten am 22. März 2023 um 19 Uhr eine Podiumsdiskussion im Überseemuseum im Vorfeld der Bürgerschaftswahl. Unter dem Titel

Baustein Radverkehr – in vier Etappen zur Klimaneutralität

diskutieren wir mit Vertreter*innen der politischen Parteien, wie Bremen sein selbst gestecktes und klimapolitisch dringend notwendiges Ziel der Klimaneutralität erreichen kann. Denn Bremen hat sich im Rahmen der Klimaenquete selbst verpflichtet, bis 2038 klimaneutral zu werden. Davon ist vor allem im Verkehrsbereich bisher noch wenig zu sehen. Ein wichtiger Baustein dieser Verkehrswende ist der Ausbau der Radinfrastruktur. An diesem zeigt sich, dass die ambitionierten Vorhaben wie der Bau mehrerer Radpremiumrouten kaum in die Umsetzung kommen. Wir fragen daher: Wie gelingt die Umsetzung eines zukunftsfähigen Radverkehrs als Baustein einer umfassenden Verkehrswende?

Auf dem Podium dürfen wir folgende Gäste begrüßen:
Die Linke – Nelson Janßen
Bündnis 90 / Die Grünen – Philipp Bruck
SPD – Falk Wagner
CDU – Wiebke Winter
FDP – Madeleine Ritter

Weitere Informationen: Die Veranstaltung findet im Überseemuseum Bremen statt (Übersee-Museum Bremen, Bahnhofsplatz 13, 28195 Bremen). Es ist keine Anmeldung erforderlich, die Veranstaltung ist kostenlos. Der Veranstaltungsort ist weitgehend barrierefrei. Weitere Informationen zur Veranstaltung sind auf der Website des BUND und des ADFC zu finden.“