Gutes Klima in der Nachbarschaft!

Es ist und bleibt Fakt – das Klima verändert sich und die Auswirkungen betreffen uns alle. Umso wichtiger ist es, dass wir uns für ein nachhaltiges, umweltbewusstes Leben einsetzen und hier und jetzt aktiv werden: In den eigenen Wänden, im Verkehr, beim Einkauf und im Quartier.

Wir sorgen mit euch gemeinsam dafür, dass Klimaschutz attraktiv, alltagsfähig und umsetzbar ist – mit guten Ideen und auch mit viel Spaß.

Mach jetzt mit: Einfach den Aufnahmeantrag ausdrucken, ausfüllen und unterschrieben an uns senden – oder bei uns in den Briefkasten stecken!

  • Bevorstehende Veranstaltungen

    • 16:15-19:00
      24. February 2020
      Foto der Gründungsmitglieder
      Klima Café
      Münchener Str. 146, 28215 Bremen, Deutschland

      #NeustartKlimaFindorff 

      Klimazone Bremen-Findorff macht weiter! +  Klimaschutz For All startet durch!

      Mit Dr. Maike Schaefer  -  Senatorin für Klimaschutz, Umwelt, Mobilität, Stadtentwicklung und Wohnungsbau Feiert gemeinsam mit uns: Das Weitermachen der Klimazone Findorff und den Start von Klimaschutz For All! NEU: Klimazone Bremen Findorff e.V. Die Klimazone Bremen-Findorff macht weiter. Wir sind zehn engagierte Bürger*Innen, die den gemeinnützigen Verein Klimazone Bremen-Findorff e.V. Ende 2019 gegründet haben. Auch in den kommenden Jahren wollen wir uns für Klimaschutz, Klimaanpassung und Klimagerechtigkeit in Bremen einsetzen. Das KlimaCafé bleibt bestehen, hier werden wir weiterhin viele interessante und spannende Veranstaltungen und Aktionen zum Thema Klimaschutz anbieten. Unsere Ziele sind:
      • Die Umwelt- und Klimabildung mit den Themen Mobilität/Verkehr, Konsum/Ernährung, Wohnen/Energie, Ökologische Stadtentwicklung sind Schwerpunkte unserer Arbeit.
      • Die Bündelung von Aktivitäten und Maßnahmen zum Klimaschutz, der Ausbau und die Stärkung des Klimaschutznetzwerkes durch die Einbindung von Bürger*Innen, Organisationen, Unternehmen, Institutionen und die Vernetzung mit anderen Stadtteilen.
      • Kommunikation, Koordination, Organisation und Initiierung von Informations- und Aufklärungskampagnen.
      NEU: Klimaschutz For All e.V. Ebenfalls neu gegründet ist der seit Januar 2020 als gemeinnützig anerkannte Verein „Klimaschutz For All“. Wir verfolgen mit dem Programm Klimaschutz For All einen ganz neuen Ansatz beim Klimaschutz. 25 Findorffer*innen setzen sich im Rahmen eines Modelllaufs mit ihrem eigenen Beitrag zu Klimawandel und Klimaschutz auseinander: Eine App und regelmäßige Infotreffen unterstützen die Teilnehmenden dabei, ihren CO2-Fußabdruck zu verkleinern und ihr Klimaschutzengagement zu vergrößern. Jeden Monat hat das Programm einen anderen Themenschwerpunkt. Es lehnt sich methodisch bei Duolingo, den Weight Watchers und runtastic an und ist motivierend, strukturiert und machbar. So lassen sich selbstgesteckte Klimaschutzziele erreichen –  wechselnde Challenges, unser Expert*innenwissen und die Unterstützung der Community helfen dabei. Wir kooperieren mit der Klimazone Bremen-Findorff und arbeiten daher in allen Themenbereichen eng zusammen.   Ort: KlimaCafé – Münchener Str. 146, 28215 Bremen
    • 19:00-21:00
      27. February 2020
      Martin-Luther-Gemeinde
      Neukirchstraße 86, 28215 Bremen, Deutschland
      Die Martin-Luther-Gemeinde und die Klimazone Bremen-Findorff e.V. laden ein, in den Wochen vor Ostern bewusst auf Plastik zu verzichten und die Vermeidung von Plastikmüll zu unterstützen. Es wird der äußerst informative Film „Plastic Planet“ gezeigt, der in die Problematik der Produktion und des Konsums von Plastik einführt. Im Anschluss gibt es die Möglichkeit, sich über den Film auszutauschen und eigene Strategien für den Plastikverzicht zu entwickeln. Ein Austauschtreffen für alle, die sich entschieden haben, ihren Plastikverbrauch zu reduzieren, findet am Donnerstag, 19. März, ab 19 Uhr in der Martin-Luther-Gemeinde statt. Am Montag, 6. April, 19 Uhr, laden die Gemeinde und die Klimazone Bremen-Findorff e.V. zu einem Treffen ein, bei dem die Teilnehmenden auf ihre Erfahrungen zurückblicken und Bilanz ziehen können Die Teilnahme an den drei Veranstaltungen ist kostenfrei, eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Ort: Martin Luther Gemeinde - Gemeindesaal - Neukirchstraße 86 - 28215 Bremen
    • 10:00-12:00
      13. March 2020
      Klimazone Findorff on Tour: Besichtigung swb Müllheizkraftwerk MHKW in Bremen-Findorff Inhalt der Veranstaltung: Ökostrom und Fernwärme aus dem Stadtteil - Viele Infomationen über: Wo der Müll zu Energie wird! Anmeldungen bei: Sven Punke  -  punke@begeno.de  -   bis spätestens 06.03.2020 per E-Mail zwigend erforderlich, da Teilnehmerzahl begrenzt. Ohne Anmeldung keine Teilnahme möglich! Ort: Oken 2, 28219 Bremen Treffpunkt: Werkschutz/Haupteingang  
    • 19:00-21:00
      19. March 2020
      Martin-Luther-Gemeinde
      Neukirchstraße 86, 28215 Bremen, Deutschland
      Die Martin-Luther-Gemeinde und die Klimazone Bremen-Findorff e.V. laden ein, in den Wochen vor Ostern bewusst auf Plastik zu verzichten und die Vermeidung von Plastikmüll zu unterstützen. Nachdem wir uns am 27.02.2020 grundsätzlich über das Plastkfasten ausgetauscht haben, wollen wir heute gemeinsam über unsere Erfahrungen aus dem Alltag des Plastikfasten sprechen. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei, eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Ort: Martin Luther Gemeinde - Neukirchstraße 86 - 28215 Bremen
    • 14:00-15:00
      20. March 2020
      Mit Sven Punke: Offene Arbeitsgruppe öffentliche Dächer - Mitmachen und dabei sein. Herzlich Wilkommen! BUND Bremen + Bürger Energie Bremen eG + Klimazone Bremen-Findorff e.V. Ort: KlimaCafe - Münchner Straße 146 - 28215 Bremen