[Extern] „Kiezblocks“ – Konzepte und Erfahrungen

18. Mai , 12:59

Kiezblocks“- Konzepte und Erfahrungen aus Berlin,  Beirat Findorff am Donnertag, den 22. September 2022, 18.00 Uhr, online

mit Dr. Kerstin Stark, Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt/ Institut für Verkehrsforschung/ Changing Cities e.V.

https://www.kiezblocks.de/

„Ein #Kiezblock ist ein städtisches Quartier ohne Kfz-Durchgangsverkehr. Die Straßen im #Kiezblock gehören dem Fuß-, Rad- und öffentlichen Nahverkehr; das Auto ist nur zu Gast. Alle Gebäude im #Kiezblock sind trotzdem für Rettungsfahrzeuge, Müllabfuhr, Lieferverkehr etc. erreichbar, nur eine durchgängige Querung mit dem Kfz ist nicht mehr möglich. Die übrigen (Wohn-)Straßen werden zu Grünflächen, Fußgängerzonen oder mit Radwegen und Straßenmöbeln versehen. Damit der Kfz-Verkehr nicht einfach auf den Nachbarkiez ausweicht, ist es entscheidend, angrenzende Quartiere bei der Gestaltung von #Kiezblocks zu berücksichtigen und in die Planung miteinzubeziehen.“

Zugangslink

Datum

22.09.2022
Abgelaufen!

Uhrzeit

18:00 - 18:00

Preis

Nächste Veranstaltung