Datum

21.02.2023
Abgelaufen!

Uhrzeit

19:00 - 19:00

Preis

Verkehrswende jetzt! – Beiratssitzung mit Dr. M. Schaefer und U. Mäurer

18. April , 7:16

Am Dienstag, dem 21. Februar, folgen Ulrich Mäurer und Dr. Maike Schaefer einem Antrag Findorffer
Bürger:innen, im Beirat Position für die vorliegenden Konzepte ihrer beiden senatorischen Behörden
zum ruhenden Verkehr zu beziehen.

Jahrelange Verzögerungstaktik

Seit 2019 gibt es einen gemeinsam mit Bürger:innen und der obersten Verkehrsbehörde (SKUMS) erarbeiteten Betriebsplan zur Neuordnung des Straßenraums und doch hat sich immer noch nichts getan und das Konzept wird vom Senator für Inneres ausgebremst. Was in Findorff geschieht, wird auch Auswirkungen auf die gesamtstädtische Verkehrswende haben.

Gemeinsam zur Beiratssitzung für eine Verkehrswende und Klimaschutz

Wir wollen uns weiterhin starkmachen für eine Neuordnung des Findorffer Straßenraums und mehr Raum für Alternativen zum motorisierten Individualverkehr.

Lasst uns zahlreich zur Beiratssitzung erscheinen und von Dr. M Schaefer und U. Mäurer eine Umsetzung des erarbeiteten Betriebsplans fordern. Wir wollen kein weiteres Hinhalten hinnehmen!

Um 18 Uhr geht’s los

Ab 18 Uhr versammeln wir uns vor dem Schlachthof mit Schildern auf denen ermutigende Schlagworte wie z.B. Mut, Aufbruch, Zukunft, Anfangen, Weichen Stellen etc. stehen. Bitte bereitet etwas eigenes vor. Bildet eine Mehrheit vor dem Schlachthof, im Saal, in den Wortbeiträgen. Haltet eure Schilder hoch als Kommentar, wenn das Alte sich zeigen will. Wir heißen die Mobilitätswende willkommen, die sich bereits im Stadtteil vollzogen hat.

Seid laut, bunt und viele, bringt Plakate mit euren Forderungen mit und zeigt Gesicht für die Bremer Verkehrswende.

Mehr Infos zum Thema und unsere Stellungnahme findet ihr HIER.