Mieterstrom senkt Nebenkosten – mit Ökostrom Geld sparen

26. February 2019 19:00 - 21:00
KlimaCafé
Adresse: Münchener Str. 146, 28215 Bremen

In Bremen und auch in Findorff steigen die Mieten. Wie sich mit „Mieterstrom“ Nebenkosten senken lassen und wie Mieter mit Ökostrom Geld sparen können – das stellt die BEGeno Bürgerenergie Genossenschaft Bremen und die Naturstrom AG im Klimacafe vor. Am Beispielprojekten in der Überseestadt und in Achim erläutern die BEGeno-Experten, welche Chancen das neue Mieterstrommodell bietet. Das Mieterstromgesetz soll Mietern den Zugang zu preiswertem und klimafreundlichem Strom eröffnen, indem der Betrieb von Photovoltaikanlagen auf Dächern von Mehrfamilienhäusern staatlich gefördert wird. Bisher werden die neuen Fördermöglichkeiten aber kaum in Anspruch genommen. Woran das liegt, wie das geändert werden kann und wie Mieter in Findorff und Bremen Kosten sparen können, das erfahren Sie an diesem Abend im Klimacafe.

Eine Veranstaltung der Bürgerenergie Bremen BEGeno und Leben in Findorff im Klimacafe, Münchener Str. 146

Unterstützt von der Naturstrom AG

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen