Zahlen auf den Tisch! Nachbarn vergleichen ihren Energieverbrauch

19. June 2019 18:30 - 21:00
KlimaCafé
Adresse: Münchener Str. 146, 28215 Bremen

Mit Werner Müller – bauraum Bremen e.V.

Der Bedarf an Strom und Wärme im Gebäudebereich hat mit fast 40% hierzulande nach den größten Anteil, noch vor Industrie und Verkehr. Tatsächlich ist es aber schwer einzuschätzen, ob der eigene Verbrauch besonders hoch oder niedrig ist. Und wenn es Abweichungen gibt, liegt das dann eher an der Technik oder an einem besonders sparsamen Verhalten? Mit dieser Veranstaltung wollen wir uns dem Thema einmal ohne Expertenvortrag nähern. Stattdessen vergleichen Nachbarn ihre Verbräuche miteinander und überlegen selbst, was die Gründe für mögliche Unterschiede sein könnten. Das geht am Beispiel der Jenaerstr. ganz gut, denn die Reihenhäuser dort sind gleich alt und (fast) genau baugleich. Was bringt also mehr? Spitzentechnik, perfekte Dämmung oder ein bewusstes Alltagsverhalten? Lassen wir uns überraschen.

Ort: Klima Café – Münchener Str. 146, 28215 Bremen, Teilnahme kostenlos. Plätze sind begrenzt.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen